Landessportschule Bad Blankenburg


Im grünen Herzen von Deutschland ist die Landessportschule Bad Blankenburg das größte Sport- und Tagungszentrum in Thüringen. Idyllisch gelegen im wildromantischen Schwarzatal und umgeben vom Thüringer Wald erstreckt sich das 15 Hektar große Gelände mit modernen Sportplätzen, 3.500 sqm Sporthallenfläche und 20 variablen Seminarräumen.

Nationale und internationale Sportler*innen sowie viele unterschiedliche Vereine, Institutionen und Firmen nutzen die Landessportschule für Trainingslager, Bildungsveranstaltungen, sportliche Wettkämpfe und Tagungen.

Neben herausragenden Sportanlagen, wie der einzigen Vierfeldhalle in Thüringen und modernen Tagungsmöglichkeiten bietet die Landessportschule mit attraktiven Freizeit- und Bildungsangeboten, einer Saunalandschaft inklusive regenerativem Zentrum und einem Championspub optimale Rahmenbedingungen für Ihren Aufenthalt. Freundliche und motivierte Mitarbeiter runden das vielfältige Angebot ab und freuen sich auf Ihren Besuch.

Anfahrt


Wir empfehlen die Anreise mit der Bahn, denn die Landessportschule befindet sich ca. 400 m vom Bahnhof Bad Blankenburg entfernt und vom ICE Bahnhof Saalfeld verkehren regelmäßig Nahverkehrszüge nach Bad Blankenburg.

 

Eine detaillierte Beschreibung der Anfahrtsmöglichkeiten via PKW, Bus und Bahn erhaltet Ihr rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn. 

Kontakt Bad Blankenburg


E-Mail: info@sportschule-bb.de
Tel: +49 (0) 36741 620

Landessportschule Bad Blankenburg
Wirbacher Str. 10
07422 Bad Blankenburg